Direkt zum Inhalt

fresh 2 air

Gespeichert von Frank Pfabigan am Mo., 10.03.2003 - 13:42

Nun, was gibt es Neues hier? Allerhand. Meine Site Darkness-Party.de, die sich mit der gleichnamigen Party und Schwesterveranstaltungen beschäftigt,
läuft zufriedenstellend. Viele Besucher, von denen sich einige auch registrieren lassen und sogar Beiträge schreiben. Erfahrungsgemäß werden gerade mal 1% der eingetragenen User aktiv. Das ist manchmal etwas niederschmetternd, da man sich mehr erhofft hatte, aber damit muss man wohl leben...

Was dort geboten wird? Allerhand. Zum Beispiel gibt es dort für registrierte User einen Online-Kalender, der private Einträge ermöglicht. Prima Sache, das. So kann man wichtige Sachen dort reinpacken und von fast überall wieder abrufen. Es gibt eine Bildergalerie mit Bildern von Parties, Personen und Pegebenheiten ;-) Es gibt einen Kleinanzeigenbazaar, wo man seinen Krimskrams anbieten, tauschen und verkaufen kann. Es gibt viele interessante und lustige Artikel über die Parties, das Leben und den ganzen Rest.

Also, mal durchklicken. Das ganze basiert auf dem genialen CMS postnuke.

In Sachen Leben gibt es nur wenige, langweilige Updates. Nichts, was einen vom Hocker reissen würde. Man dackelt halt so vor sich hin, das Leben zieht an einem vorbei und huch! schon wieder ist man älter geworden.

Ganz anders mein Shirt-Shop: allerhand. Was es da alles zu begucken gibt! Neue, freche Shirts für Girlies. Hauteng, selbstverstädlich. Mit witzigen Motiven. Der Shop wird definitiv weiter ausgebaut. Bisher nur positive Rückmeldungen auf die angebotenen Shirts. Auch die Preise scheinen OK zu sein. Ich selbst bekomme nur eine kleine Provision für die verkauften Shirts, als Mühe fürs Gestalten sozusagen. Der Löwenanteil sind Kosten für das Shirt, den Druck und den Anbieter. Klick Dich mal durch!

Mein Profiseller-Shop von 1&1 hat auch an Umfang zugenommen: allerhand neue Artikel durch das Hinzukommen von Conrad als Vertriebspartner. Neben den zuverlässigen Webhosting-Produkten von 1&1, Handies, Internet-Anschluss und vielem mehr bekommt man jetzt also auch sämtlilche Conrad-Produkte in meinem Shop. Viele nette technische Spielsachen.

Den genialen Flaschenöffner-Ring möchte anscheinend niemand haben... dabei kann ich den nur jedem empfehlen, der ab und an ein Kronkorkengetränk zu sich nimmt. Sowas von praktisch und erstaunlich hat man nicht gesehen. Ich habe natürlich selbst einen und bei jeder Bentutzung versetzt man die umstehenden in Erstaunen. "Wie hat er das denn gemacht?" - Tja. Sollte man unbedingt dabeihaben.

Ich hoffe, ich habe in Zukunft etwas mehr Zeit, um mich um diese, meine Primärdomain zu kümmern und mehr Inhalte bereitzustellen. Ich bekomme durchweg nur positives Feedback von Besuchern, also sollte ich auch mal wieder an der Mühle drehen und Inhalte generieren. Hatte in den letzten Monaten aber soviel um die Ohren, dass echt alles liegengeblieben ist. Dabei fällt mir ein, dass ich noch Wäsche waschen muss. Verflixt.

Aber das ist kein Problem. Habe jetzt gerade Urlaub und kann, wann immer ich das möchte, Wäsche waschen. Oder den Geschirrspüler in Gang setzen. Ich kann quasi die ganze Nacht die Wohnung putzen. Wenn ich das wollte. Aber man soll es ja auch nicht übertreiben, gell?

Ich werde mir jetzt einfach noch einen Cappuccino machen, einmal strecken, die verdammte Maschine anmachen, die meine Wäsche wäscht und mich dann wieder der Spielewelt widmen. Oder auch nicht. Das waschen meine ich. Ist mir doch egal. Zuhause bewege ich mich sowieso hauptsächlich in Shirt
und Shorts durch die Wohnung. Pah! Nee, lieber daddeln: totale Gehirn-Abschaltung durch Konzentration auf sich bewegende Pixel. Macht Laune.

Stay tuned.